Dienstag, April 03, 2007

Der Früüüühling ist daaaa

Oh man, jetzt haben wir es schon April und 2 Monate gab es hier fotografisch und literarisch keine Eindrücke von mir. Als Erklärung dafür könnte ich vieles vorbringen, zusammengefaßt würde es aber auf ein "Ich hatte einfach keine Zeit" hinauslaufen.
Fotografiert hab ich in dieser Zeit auch sehr selten - in Tschechien bei einer Winterwanderung von der Schneekoppe über den Riesengebirgskamm bis Zacler, beim Karneval in Möckern und beim Skaten hier in und um Karlsruhe. Über mein heutiges Motiv bin ich auch beim Skaten am Sonntag gestolpert. Ausgehend vom Durlacher Tor in Karlsruhe ging es vorbei am Wildparkstadion (Stadion des aktuellen Tabellenführers der 2.Fußball-Bundesliga) in den Hardtwald nördlich von Karlsruhe. Auf recht gut asphaltierten Wegen ging es anfangs kilometerlang geradeaus durch den Wald. Es war so schön warm, dass es mir auch im T-Shirt im Schatten der Bäume und beim Fahrtwind nicht kalt wurde. Meine Strecke, die ich mir aus einer Karte für Inlineskatingstrecken in und um Karlsruhe herausgesucht hatte, führte mich dann nach Eggenstein. Dort war ich überrascht vor einer Eisdiele eine 30m lange Menschenschlange zu sehen. "Ok - dann halt doch kein Eis". Am Bodensee (nicht mit dem bekannteren bei Konstanz verwechseln) machte ich dann eine Rast und verdrückte ALDI-Brownies und ne Banane. In KA-Neureut endete dann meine ca. 20km lange Tour. Ich hab euch den Frühling mit diesem Bild hier versucht einzufangen.

Kommentare:

Tobias hat gesagt…

Kuhl, mal wieder was Neues in deinem Blog. :)

Shotdown hat gesagt…

tja.. der Frühling, nun ist es endlich wieder soweit, doch wo ist nur die Zeit geblieben? Die eine Stunde, die wir zugunsten des Frühlings Ende März verloren haben? Nein...die meine ich nicht, vielleicht eher die Befürchtung, dass in 2 Monaten die Tage wieder kürzer werden, der Frühling dann schon wieder passé scheint und wir uns überlegen müssen, was wir die letzten 6 Monate nur getan haben....